06071 303891 |
info@schmidt-metallbaugesellschaft.de

CORTEN-Stähle bilden auf der Oberfläche durch Bewitterung, unter der eigentlichen Rostschicht, eine besonders dichte Sperrschicht welche das Bauteil vor weiterer Korrosion schützt.

Aufgrund seiner Unempfindlichkeit gegenüber Witterungseinflüssen und seiner charakteristischen Patina (durch Alterung entstandene Oberflächenstruktur) wird CORTEN-Stahl vielseitig eingesetzt.

Wir konzipieren Ihnen gerne jede Sonderanfertigung.

Cortenstahl – das exklusive Trendmaterial für den Außenbereich

CORTEN-Stahl ist nicht nur aufgrund seiner Funktionalität beliebt, sondern auch von Handwerkern und Architekten aufgrund seines besonderen optischen Erscheinungsbildes sehr wertgeschätzt. Wir greifen auf einen großen Erfahrungsschatz im Umgang mit diesem besonderen Werkstoff zurück, insbesondere in der Herstellung von Fassadengestaltungen, Pflanzgefäßen, Hochbeeten, Hangabtragungen und Gestaltungselementen jeglicher Art.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Bei weiteren Rückfragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung

Trendmaterial Cortenstahl kurz erklärt – edler Rost als Rostschutz

Rost? Rostschutz!

Die Oberfläche schützt sich durch eine spezielle Rostschicht selbst vor weiterer Korrosion.

Freie Formen

Durch die schlanke Materialstärke lassen sich zahlreiche Formen erreichen

Stabilität

Die Festigkeit des Stahls bleibt erhalten und garantiert vielseitige Einsatz-Möglichkeiten.
  • Rost? Rostschutz!

    Die Oberfläche schützt sich durch eine spezielle Rostschicht selbst vor weiterer Korrosion.
  • Freie Formen

    Durch die schlanke Materialstärke lassen sich zahlreiche Formen erreichen
  • Stabilität

    Die Festigkeit des Stahls bleibt erhalten und garantiert vielseitige Einsatz-Möglichkeiten.

    Sehen Sie hier eine kleine Auswahl von Inspirationen in Cortenstahl aus unseren Referenzen.